Vorbesprechung

Wie läuft die Implantat-Behandlung ab?

Eine sorgfältige Planung und Umsetzung in allen Behandlungsschritten ist unumgänglich. 

Am Anfang steht das Gespräch, für das wir uns in meiner Ordination genügend Zeit nehmen. Das genaue Erfassen und die Berücksichtigung Ihrer Wünsche sind für den Behandlungserfolg dabei von großer Bedeutung. Die Erhebung der Krankengeschichte (Anamnese) dient nicht nur dem Ausschluss von Gegenanzeigen sondern gilt als Basis für die weitere Implantatbehandlung.


Folgende Punkte werden im Detail besprochen:

  • Ist eine klassische Röntgendiagnostik (OPG/Panoramaaufnahme) zur Beurteilung der knöchernen Strukturen ausreichend, oder ist eine 3D-Röntgen-Diagnostik (DVT) mit besseren Darstellungsmöglichkeiten sinnvoller?
  • Kann die Behandlung direkt eingeleitet werden oder sind Vorbehandlungen (Parodontitistherapie, Zahnsanierung o.ä.) notwendig?
  • Welche Alternativen beim herkömmlichen Zahnersatz (Brücke, Prothese) oder bei verschiedenen Implantatbehandlungs-Konzepten gibt es, um das gewünschte funktionelle und ästhetische Behandlungsziel erreichen?  
  • Sind die Behandlungserwartungen mit Ihrem Budget zu erfüllen?

Behandlungsmöglichkeiten

Implantate - Die Möglichkeiten

Implantatgetragene Einzelzahnversorgung
Auch bei nur einem fehlenden Zahn zwischen 2 gesunden Zähnen ist das Implantat die beste Lösung um diese Zahnlücke zu schließen.

Implantatgetragene Brückenversorgung
Fehlen zwei oder mehr Zähne in einer Reihe nebeneinander, so ist die implantatgetragene Brücke die notwendige Lösung um die fehlenden Zähne zu ersetzen. Die Anzahl der notwendigen Implantate richtet sich nach der Grö0e Ihrer Zahnlücke.

Implantatgetragene Prothese
Fehlen alle Zähne (im Ober- und/oder Unterkiefer) so kann man mit 2 - 6 Implantaten eine Prothese fixieren.



Hier gibt es zwei Varianten:

 
  • fix verschraubte, nicht herausnehmbare Prothese
  • fest einrastende, herausnehmbare Prothese

 

Impressum

Offenlegung gemäß §§ 24 und 25 Mediengesetz und Angaben
nach § 5 ECG Medieninhaber und Herausgeber:

DDr. Peter Prandl

Facharzt für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie
Master of dental science/Implantologie

3701 Großweikersdorf (bei Stockerau), Mühlweg 3

Tel.: 02955/71 440

E-Mail: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
Internet: das-zahnimplantat.at

Ärztekammer Niederösterreich

Datenschutzerklärung zum Download

 

Datenschutzerklärung der Ordination DDr. Peter Prandl, MDSc
 
Sehr geehrte Patientinnen, sehr geehrte Patienten.
 
Die Verschwiegenheit eines Arztes über seine Patienten ist eine der Grundsäulen, auf denen das Vertrauen der Patienten in einer Zahnarztordination beruht. Daher ist unserer Ordination ein sorgsamer Umgang mit vor allem sensiblen persönlichen Daten sehr wichtig und keineswegs nur als bürokratische Bagatelle abzutun. Die Einhaltung der gesetzlichen Normen ist daher für uns selbstverständlich. Jegliche Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt daher ausschließlich unter Beachtung der anwendbaren Datenschutzvorschriften, nämlich der EU-Datenschutz-Grundverordnung (“DSGVO”) und des österreichischen Datenschutzgesetzes (“DSG”).
 
In diesem Zusammenhang ist uns auch wichtig sie über die Art der Nutzung, der von uns erhobenen Daten in dieser Datenschutzerklärung zu informieren.
Kontaktdaten des Verantwortlichen für den Datenschutz laut DSGVO auf dieser Website: Zahnarzt: DDr. Peter Prandl, MDSc Mühlweg 3, 3701 Großweikersdorf 02955/71440 This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it. Website: www.das-zahnimplantat.at
Der für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten Verantwortliche ist diejenige Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Mittel und Zwecke der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet. Erreichen können Sie diese über die genannten Kontaktdaten bzw. Mailadresse.
Erhobene Daten bei rein informatorischer Nutzung unserer Website:
 
Wird unsere Homepage rein aus informativen Gründen (Informationsgewinn über Implantate, Behandlungen, ect) genutzt so werden lediglich die Server-Logfiles übermittelt. Wenn Sie unsere Website aufrufen sind diese Daten für die Darstellung der Website notwendig:
• Die von Ihnen besuchte Website inklusive Subdomäne
• Datum und Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
• Umfang der übermittelten Daten in Bytes
• Verweis, von woher Sie auf die Seite gelangten (zb. Google)
• Verwendeter Browser
• Verwendetes Betriebssystem
• Die verwendete IP-Adresse
• Laut DSGVO Art.6 Abs 1 erfolgt die Verarbeitung dieser Daten auf Basis unseres Interesses an der Verbesserung der Funktionalität dieser Website. Eine Weitergabe dieser Daten ist nur zweckdienlich an vertraglich berechtigte Datenverarbeiter (IT Fachkräfte zur Website Gestaltung und Aufrechterhaltung) gestattet.
 
Cookies:
Um die Abläufe auf unserer Homepage flüssiger zu gestalten, verwenden wir Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Diese dienen zb für den Vorschlag von Suchbegriffen bei unserer Website Suchfunktion. Einige dieser Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung gelöscht (Sitzungs-Cookies), andere verbleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert und ermöglichen uns oder unseren Partnerunternehmen (Cookies von Drittanbietern), Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).
Werden Cookies gespeichert, erheben und verarbeiten diese bestimmte Nutzerinformationen wie Browserdaten, Standortdaten sowie IP-Adressen. Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Diese Funktionen dienen unserem Interesse an der bestmöglichen Funktionalität der Website und eine patientenfreundliche Gestaltung.
Wir arbeiten unter Umständen mit Partnern zusammen, die uns bei der Gestaltung der Website helfen. Zu diesem Zweck werden für diesen Fall bei Ihrem Besuch auch Cookies von Partnerunternehmen auf Ihrer Website gespeichert.
Das Speichern von Cookies kann abhängig von Ihrem Browser dahingehend spezifiziert werden, dass das Setzen von Cookies einzeln gemeldet wird und Ihre Bestätigung erfordert, bzw dass das Setzen von Cookies generell deaktiviert wird. Dahingehend unterscheidet sich jeder Browser in der Cookie-Verwaltung. Die Einstellungen können in den Cookie-Einstellungen Ihres Browsers eingesehen werden. Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung von Cookies die Funktionalität unserer Website einschränken kann.
 
Die Kontaktaufnahme mit uns:
Im Rahmen der Kontaktaufnahme mit uns (zb per E-Mail oder Telefon) werden personenbezogene Daten erhoben. Die gesendeten Daten (Name, Anliegen, E-Mailadresse, ect) im Zuge einer Kontaktaufnahme mit uns werden ausschließlich für die Beantwortung Ihrer Anliegen bzw für die Kontaktaufnahme und die damit verbundene Administration und Terminvergabe gespeichert und verwendet. Rechtsgrundlage hierfür ist unser berechtigtes Interesse an der Beantwortung Ihres Anliegens gemäß Art 6, Abs 1 DSGVO. Ihre Daten werden bis Abschluss der Bearbeitung der Anfrage gespeichert und könne auf Ihren Wunsch hin jederzeit gelöscht werden, wenn sich aus den Umständen entnehmen lässt, dass der betroffene Sachverhalt geklärt ist und keine Aufbewahrungspflicht besteht.
 
Betroffenenrecht: Das Datenschutzgesetz gewehrt Ihnen umfangreiche Rechte, auf die wir Sie im Folgenden hinweisen möchten:
Auskunftsrecht gemäß Art. 15 DSGVO: Sie haben insbesondere ein Recht auf Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Verarbeitungszwecke, die Kategorien der verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Empfänger oder Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante
Speicherdauer bzw. die Kriterien für die Festlegung der Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch gegen die Verarbeitung, Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, die Herkunft Ihrer Daten, wenn diese nicht durch uns bei Ihnen erhoben wurden, das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftige Informationen über die involvierte Logik und die Sie betreffende Tragweite und die angestrebten Auswirkungen einer solchen Verarbeitung, sowie Ihr Recht auf Unterrichtung, welche Garantien gemäß Art. 46 DSGVO bei Weiterleitung Ihrer Daten in Drittländer bestehen; Recht auf Berichtigung gemäß Art. 16 DSGVO: Sie haben ein Recht auf unverzügliche Berichtigung Sie betreffender unrichtiger Daten und/oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten unvollständigen Daten;
Recht auf Löschung gemäß Art. 17 DSGVO: Sie haben das Recht, die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten bei Vorliegen der Voraussetzungen des Art. 17 Abs. 1 DSGVO zu verlangen. Dieses Recht besteht jedoch insbesondere dann nicht, wenn die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung gemäß Art. 18 DSGVO: Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, solange die von Ihnen bestrittene Richtigkeit Ihrer Daten überprüft wird, wenn Sie eine Löschung Ihrer Daten wegen unzulässiger Datenverarbeitung ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, wenn Sie Ihre Daten zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen, nachdem wir diese Daten nach Zweckerreichung nicht mehr benötigen oder wenn Sie Widerspruch aus Gründen Ihrer besonderen Situation eingelegt haben, solange noch nicht feststeht, ob unsere berechtigten Gründe überwiegen;
Recht auf Unterrichtung gemäß Art. 19 DSGVO: Haben Sie das Recht auf Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung gegenüber dem Verantwortlichen geltend gemacht, ist dieser verpflichtet, allen Empfängern, denen die Sie betreffenden personenbezogenen Daten offengelegt wurden, diese Berichtigung oder Löschung der Daten oder Einschränkung der Verarbeitung mitzuteilen, es sei denn, dies erweist sich als unmöglich oder ist mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden. Ihnen steht das Recht zu, über diese Empfänger unterrichtet zu werden. Recht auf Datenübertragbarkeit gemäß Art. 20 DSGVO: Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesebaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen, soweit dies technisch machbar ist;
Recht auf Widerruf erteilter Einwilligungen gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO: Sie haben das Recht, eine einmal erteilte Einwilligung in die Verarbeitung von Daten jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden wir die betroffenen Daten unverzüglich löschen, sofern eine weitere Verarbeitung nicht auf eine Rechtsgrundlage zur einwilligungslosen Verarbeitung gestützt werden kann. Durch den Widerruf der Einwilligung wird die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht berührt;
Recht auf Beschwerde gemäß Art. 77 DSGVO: Wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der Sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen die DSGVO verstößt,
haben Sie - unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs - das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat Ihres Aufenthaltsortes, Ihres Arbeitsplatzes oder des Ortes des mutmaßlichen Verstoßes.
Dauer der Speicherung personenbezogener Daten:
Sofern nicht explizit anders angeführt werden die von uns erhobenen personenbezogenen Daten im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben zur Aufbewahrungspflicht (zb Steuerrechtliche Aufbewahrungspflicht, ärztliche Dokumentationspflicht) gespeichert. Nach Ablauf der entsprechenden Frist werden die Daten routinemäßig gelöscht, wenn unsererseits kein begründetes Interesse an einer Weiterspeicherung besteht (Nachhaftfrist mit Dokumentation über 30 Jahre).
 
Verwendung von Scriptbibliotheken:
Um unsere Website ansprechend und Browserübergreifend einheitlich darstellen zu können greifen viele Webdesigner und Programmierer auf Schriftbibliotheken und Scriptbibliotheken zurück (zb.: https://www.google.com/webfonts/). Diese Webfonts werden browserabhängig in den Cache Ihres Endgerätes geladen. Falls der Browser diese Webfonts nicht unterstützt, dann werden die Zeichen in Standardschrift wiedergegeben. Dabei ist es möglich, dass Betreiber dieser Schrift und Scriptbibliotheken auf die erhobenen Daten zugreifen können. Die Datenschutzrichtlinie des Bibliothekbetreibers Google finden Sie hier: https://www.google.com/policies/privacy/
Google Analytics
Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes der Firma Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA) um Besucherdaten statistisch auszuwerten. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Hierzu werden beispielsweise Datum und Uhrzeit Ihres Webseitenzugriffs, anonymisierte IP- Adressen ect gespeichert. Es erfolgt ein Datenaustausch mit dem Server des Anbieters, wo die entsprechenden Daten gespeichert werden. Die Anonymisierung der IP-Adressen erfolgt dabei bereits auf Google Servern innerhalb der EU, womit kein unverschlüsselter Datenverkehr aus der EU in die USA stattfinden kann.
Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.
Laut Google werden keine IP-Adressen mit anderen erhobenen Internetaktivitäten derselben IP-Adresse in Verbindung gebracht. Die Auswertung der Daten dient der statistischen Erfassung der Aktivitäten auf dieser Website.
Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden. Dies kann jedoch verhindern, dass Sie alle Inhalte dieser Website
vollumfänglich empfangen können. Weitere Informationen zur Deaktivierung der Google-Analystics Services finden Sie unter folgendem Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
 
Wir sind sehr bemüht dem aktuellen rechtlichen Standard des Datenschutzes zu entsprechen und bitten Sie daher bei Verdacht auf einen Verstoß gegen die DSGVO, das Datenschutzgesetz oder andere Gesetze uns umgehend zu informieren, damit wir diese berichtigen können. Eine Kontaktaufnahme ist jederzeit unter den im Impressum angeführten Kontaktmöglichkeiten erwünscht.
Mit freundlichen Grüßen
DDr. Peter Prandl, MDSc Datenschutzverantwortlicher dieser Website

Imprint

Die Informationen auf dieser Website (http://www.das-implantat.at) werden von DDr. med. Peter Prandl, bereitgestellt und redaktionell betreut.
© Copyright - wenn nicht anders vermerkt - bei den AutorInnen.

Screendesign und Programmierung by jamnik grafik design, 1220 Wien.
AutorInnen können nicht für irrtümliche Informationen haftbar gemacht werden.

Disclaimer

Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten ("Hyperlinks"), die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der gelinkten/verknüpften Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten/verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise sowie für Fremdeinträge in vom Autor eingerichteten Gästebüchern, Diskussionsforen und Mailinglisten. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet.

Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist - soweit technisch möglich und zumutbar - auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

Kieferchirurgie

Kieferorthopädische und kieferchirurgische Diagnostik und Beratung zur kombinierten Behandlung und Operation.

Schwerpunkte:

  • Operative Entfernung verlagerter, frakturierter und luxierter Zähne und Zahnkeime
  • Weisheitszähne
  • Operative Zahnentfernungen
  • Zystenoperationen                              
  • Wurzelspitzenresektionen
  • Parodontalchirurgie
  • Kieferhöhlenchirurgie
  • Chirurgische Herdsanierung
  • Kiefergelenksdiagnostik
  • Speicheldrüsenerkrankungen